Der Anfang ist die
Hälfte des Ganzen.
ARISTOTELES

 

 

 

 

Bitte schreiben Sie mir eine e-mail. Das ist der einfachste und sicherste Weg mich schnell zu erreichen. Sie können das Kontaktformular benutzen, um kurz Ihr Anliegen zu schildern. Innerhalb von 48 Stunden (Mo-Fr) antworte ich per e-mail.

 

Eventuell ergibt sich aus unserem e-mail-Kontakt, dass Sie oder ich ein kurzes, unverbindliches Vorgespräch wünschen. Wir vereinbaren dann einen Vorgesprächstermin, der für Sie kostenlos ist.  In den 15  Minuten, die wir uns per Video-Gespräch auf der Platform Zoom (alternativ: Skype) oder per Telefon kurz kennenlernen, gewinnen wir beide einen Eindruck, ob wir zusammenarbeiten möchten.

Sie entscheiden dann in Ruhe, ob Sie meine Beratung in Anspruch nehmen wollen und wir vereinbaren einen Ersttermin. Ich schicke Ihnen den Beratungsvertrag und die Rechnung für die gebuchte Sitzung per e-mail zu. Ausserdem erhalten Sie von mir einen Anamnesefragebogen, den Sie vor der ersten Sitzung bitte ausfüllen.

 

Der erste Beratungstermin findet idealerweise als Videogespräch statt und dauert üblicherweise 90 Minuten (2 Sitzungsstunden). Die weiteren Termine werden nach Bedarf vereinbart und können auch telefonisch stattfinden. Alle Beratungen finden zu fest vereinbarten Terminen statt. Kurze Fragen zwischendurch, Beratungsthemen betreffend, beantworte ich auf Wunsch auch per e-mail, Kosten nach Absprache und Aufwand.

Sollten Sie aus technischen Gründen keinen Video-Kontakt einrichten können oder andere Gründe haben, ausschließlich per Telefon und e-mail zu kommunizieren, so ist dies selbstverständlich auch möglich. Jede weitere Sitzung wird einzeln und ganz nach Bedarf gebucht.

 

Jede therapeutische Arbeit, jeder Kontakt, alles was besprochen wird und alle persönlichen Daten unterliegen laut Strafgesetzbuch der Schweigepflicht.